Quinoasushi

with Keine Kommentare
Quinoasushi
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 2 Minuten
Kochzeit Wartezeit
20 Minuten 10 Minuten
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 2 Minuten
Kochzeit Wartezeit
20 Minuten 10 Minuten
Quinoasushi
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 2 Minuten
Kochzeit Wartezeit
20 Minuten 10 Minuten
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 2 Minuten
Kochzeit Wartezeit
20 Minuten 10 Minuten
Zutaten
Portionen: Portionen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Roter Quinoa nach Packungsbeilage kochen, danach sieben wir das überschüssige Wasser in einem feinmaschigen Sieb ab,
  2. Während der Quinoa kocht bereiten wir unsere Sushifüllung vor, hierzu schneiden wir zwei je 1cm Dicke Scheiben von unserem Rotkohl, die wir im nächsten Schritt zu Streifen schneiden. Die Avocado schneiden wir am Kern entlang in 2 Hälften, entfernen den Kern und befreien diese von der Schale, nun scheiden wir die Avocado in dünne Streifen.
  3. Den abgesiebten Quinoa geben wir nun in eine große Schüssel und fügen das Mandelmus und den Ahornsirup hinzu, danach vermischen wir alle Zutaten zu einer homogenen Masse, diese sollte nun leicht klebrig sein.
  4. Als nächstes legen wir uns ein Noriblatt zurecht und verteilen auf dem unteren Drittel des Blattes unseren Quinoa. In die Mitte unserer Quinoaschicht legen wir unsere Avocado- und Rotkraut-streifen und rollen die Sushi zusammen.
Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.