Pre Workout Booster

with Keine Kommentare

Wie der Name schon sagt der Booster vor dem Training, welche Inhaltsstoffe und Mengen sind wirklich Sinnvoll

Fertig gemischt oder selbst mischen?

 

Soll ich meinen Preworkout Booster selbst mischen oder auf ein fertiges Produkt zurückgreifen?

 

Vorteile selbst mischen:

  • Selbstbestimmung der Inhaltsstoffe
  • Meist günstiger als ein Fertigprodukt
  • Selbstbestimmung der Menge an Inhaltsstoffen

 

Vorteile eines Fertig Produktes:

  • Einfachheit
  • Zeitersparnis 

 

Bei einem Fertigen Produkt bietet sich der Vorteil der Einfachheit an, wir müssen nur die Dose öffnen und ein Scoop in unseren Shaker füllen und kommen somit zu dem 2. Vorteil und zwar die Zeitersparnis.

Die Nachteile eines Fertigproduktes sind gleichzeitig de Vorteile eines selbst gemischten Boosters und Zwar die Inhaltsstoffe, hier können wir selbst die Inhaltsstoffe samt der Menge bestimmen, was uns einen erheblichen Vorteil bietet.

 

Die Kosten:

Fertige Booster haben meist einen erheblich höheren Preis als der eigen gemischte.

Dies hängt oft damit zusammen das ein erheblicher Teil der Kosten eines Produktes von Unternehmen für das Marketing kalkuliert wird.

Zwar haben wir bei unserem eigenen Booster oft eine höhere Anfangsinvestition um die einzelnen Zutaten zu Bestellen, doch rechnet sich dieses auf die Menge des Endproduktes wieder.

 

Inhaltsstoffe

 

Kommen wir nun zu dem wichtigsten Punkt und zwar den Inhaltsstoffen, was muss in einem Preworkout enthalten sein?

Hierbei beziehen wir uns auf 2 Punkte. 

  • Was wirkt bei uns wirklich?
  • Welche Inhaltsstoffe sind durch Wissenschaftliche Studien in ihrer Wirkung belegt?

 

Koffein:

http://examine.com/supplements/Caffeine/

 

L-Tyrosin:

 http://examine.com/supplements/L-Tyrosine/

 

Citrulin Malat:

http://examine.com/supplements/Citrulline/

 

Taurin:

http://examine.com/supplements/Taurine/

 

Beta Alanin:

http://examine.com/supplements/Beta-Alanine/

 

Agmatin Sulfat:

http://examine.com/supplements/Agmatine/

 

 

Fassen wir nochmals zusammen, ein Booster sollte enthalten:

  • Koffein 250mg+
  • L-Tyrosin 2-5g
  • Citrulin Malat 6-7g
  • Taurin 1g
  • Beta Alanin 3-5g
  • Agmatin Sulfat 1g

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.